VITA

In Freiburg im Schwarzwald geboren wuchs Christiane Bärwald in der Nähe von Augsburg und später bei Kaufbeuren auf. Ihre Liebe zum Theater entdeckte sie schon während ihrer Schulzeit im Jugendtheater, bei kleineren Auftritten am Stadttheater Augsburg und danach bei einer Regiehospitanz am Volkstheater Rostock.

Zunächst studierte sie an der LMU München Kunstgeschichte und wechselte dann zur Theaterwissenschaft mit den Nebenfächern Neuere deutsche Literatur und Kommunikationswissenschaft. Das Studium schloss sie mit dem Magister Artium ab.

Während ihrer Studienzeit hospitierte Christiane Bärwald als Kostümassistentin am Prinzregententheater München und wirkte später als Kostümbildnerin bei verschiedenen Film- und Fernsehproduktionen mit.

In dieser Zeit absolvierte sie auch ihre private Schauspielausbildung. Christiane Bärwald lebt und arbeitet als freie Schauspielerin in München.